Neubert & Volmar

Dr. Boris Neubert, Dipl.-Phys., Dipl.-Wirt.Phys.
Dr. Ulrike E. Volmar, Dipl.-Phys.
Kateriniweg 1
63477 Maintal
http://neubert-volmar.de
E-Mail: omega@online.de

Neuigkeiten

  • Die neue Version AGS 2.1 mit Omega 5.626 ist fertig und bringt sehr umfangreiche Neuerungen und Verbesserungen mit sich. Die wesentlichen Neuerungen sind:
    • Omega unterstützt nun beim Einlesen und Ausgeben von Dateien sämtliche von Windows unterstützten Kodierungen sowie ANSEL. Die wichtigsten Kodierungen sind ANSI und Unicode (UTF-16 LE) für Windows, UTF-8 für Web sowie ANSEL für Gedcom-Dateien. Die verwalteten Daten selbst bleiben auf den DOS-Zeichensatz (OEM437) beschränkt.
    • Omega unterstützt nun vollständig lange Pfadnamen beim Einlesen und Ausgeben von Dateien. Jegliche Beschränkung auf die 8.3-Dateinamenskonvention von DOS und der Verzicht auf Sonderzeichen, Umlaute und diakritische Zeichen in Dateinamen entfallen.
    • Es gibt einen Dokumentenbetrachter, der folgende Medientypen beherrscht: Text, RTF, HTML (inklusive Navigation), CSV (für die Darstellung der Ergebnisse der Dublettensuche), Protokolle, Gedcom, Omega-5-Auswertungen, Omega-5-Diagramme.
    • Der Dokumentenbetrachter hat eine Vorschaufunktion für den Druck.
    • Der Dokumentenbetrachter kann PDF-Dateien erzeugen.
    • Sie erstellen erst eine Omega-5-Auswertung. Die Formatierung (Schriftart, Maße, Ränder, ...) ändern Sie im Dokumentenbetrachter, ohne dass Sie die Auswertung neu erzeugen müssen. Sie entscheiden auch erst im Dokumentenbetrachter, ob die Ausgabe als Text, RTF oder HTML erzeugt wird und Sie können dieselbe Auswertung wiederholt in jedem dieser Formate abspeichern, ohne die Auswertung neu erzeugen zu müssen. In HTML-Auswertungen kann navigiert werden.
    • Die genealogischen Symbole für Geburt, Taufe, Heirat, Tod und Begräbnis werden als Sonderzeichen in Omega-5-Auswertungen ausgegeben. Man muss nicht mehr mit Suchen und Ersetzen in RTF-Dateien arbeiten.
    • Ahnentafeln werden nun graphisch dargestellt.
    • Der Dokumentenmanager erlaubt eine strukturierte Verwaltung aller in Omega erzeugten Dokumente (Auswertungen, Protokolle, Gedcom-Dateien, ...) sowie anderer Dateien, die Sie hinzufügen. Die Hierarchie ist vom Anwender konfigurierbar.
    • Es gibt nun einen Reportassistenten. Das Menü zur Auswahl der Auswertungen in Omega entfällt. Arbeiten Sie bitte das Tutorial durch, um sich mit der Arbeitsweise vertraut zu machen.
    • Es gibt nun einen Gedcomimportassistenten.
    Sie können sich im aktualisierten Handbuch im Abschnitt Neuerungen im Überblick weiter informieren.

    Anwender von AGS 2 sehen das Installationsprogramm für die neue Version in der Nachrichtenzentrale und können diese direkt aus AGS heraus installieren.

  • Abgelaufene Nachrichten...

Omega - Organisationsmedium für genealogische Anwendungen

Omega ist ein in Zusammenarbeit mit erfahrenen Familienforschern, familienkundlichen Vereinen und Archiven entwickeltes genealogisches Datenbankprogramm, das in Deutschland, Österreich, Luxemburg, Belgien und Frankreich sowohl zur effizienten Verwaltung der eigenen Familienkartei als auch zur Produktion von Ortsfamilienbüchern mit professionellem Layout eingesetzt wird. Persönliche Betreuung und Hilfestellung der Benutzer sind ein integraler Bestandteil des Produkts.

Weiterführende Informationen zu Omega erreichen Sie über die Navigationsleiste.

Omega - Logiciel de généalogie

L'assistance et le support de la version française sont assurés par le Cercle Généalogique de Moselle-Est.